FIGHT THE DEMON

Suchtprävention bei Jugendlichen

Ritchie Newton gibt jungen Menschen mit seinem Programm 

„FIGHT THE DEMON“ mit auf den Weg, dass es auch ohne Drogen - 

sei es Alkohol oder andere Rauschmittel – geht. 

 

Seinen eigenen exzessiven Alkoholkonsum, der ihm in jungen Jahren 

beinahe das Leben gekostet hätte, will er dabei nicht verleugnen. 

Im Gegenteil: Mit seinem Ausstieg aus dem Alkoholrausch und seinem zielgerichteten Lebenslauf, bei dem er auch hin und wieder Rückschläge einstecken musste, will er Präventivmaßnahmen in Schulen und Jugendfreizeitstätten sowie Jugendorganisationen unterstützen. 

 

Ziel: Prävention bei Jugendlichen

 

So erreichte Ritchie Newton in den letzten Jahren tausende Jugendliche 

auf der richtigen Ebene. Es ist für die Schüler faszinierend, wenn ein Rocker aus seinem bewegten Leben erzählt, seine eigenen Erfahrungen mit dem Alkohol mit ihnen teilt und danach noch zwei oder drei Titel rockt, 

denn was ist ein Rocker, der nicht rockt?

AKTUELLES INTERVIEW VON 2017

1. FIGHT THE DEMON 2017 ERFOLGREICH ABSOLVIERT 😊

Herzlichen Dank an die tollen Schüler der beiden 7. Klassen der Mittelschule St. Stephan in Alburg.

" Hallo Ritchie, wie versprochen, anbei die Fotos mit einem Teil unserer Schüler. Hab mit den Kids nachher noch kurz gesprochen. Ihnen hat es sehr gut gefallen. Einer hat sich die drei Wege besonders gut gemerkt - geradeaus, rechts oder links... Danke nochmal für deine interessanten Erzählungen aus deinem turbulenten Leben - du "Fight - Pig"! 🐷👍

Liebe Grüsse

Andrea

Mittelschule St. Stephan 26.06.2011

Bernd Vogel

Fröbelstr. 10

94315 Straubing

 

Herrn

Ritchie Newton

 

Sehr geehrter Herr Newton,

ich möchte mich an dieser Stelle nochmals herzlich für Ihr Engagement an unserer Schule bedanken.

Ihr Lebenslauf, die „Heilung“ vor vielen Jahren unddas daraus entstandene Projekt „Fight the demon“ hat bei allen Schülern

nachhaltig Eindruck hinterlassen.

Phantastisch, wie Sie das Problem des Alkoholismus drastisch, dabei aber auch immer authentisch und nie mit erhobenem, moralischen Zeigefinger dargestellt haben.

Für einige Schüler war das eine äußerst heilsame Schocktherapie. Ihre schonungslosen, ehrlichen Ausführungen haben anschließend zu langen undintensiven Diskussionen in der Klasse geführt.

Ich glaube, dass jedem im Laufe des Vormittags bewusst geworden ist, wiegefährlich der Umgang mit Alkohol nicht nur werden kann, sondern bei vielenJugendlichen schon ist.

Sie treffen den Ton, den Jugendliche verstehen und vor allem akzeptieren.

Ich wünsche Ihnen und Ihrem Projekt alles Gute für die Zukunft und hoffe,dass noch viele Kinder und Jugendliche in den Genuss Ihres Vortrags zur Suchtprävention kommen. Das ist sicherlich hundertmal effektiver als Warnhinweise auf Zigarettenschachteln und Verbotsschilder in Kneipen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Bernd Vogel

Klassleiter M 10

++++ FIGHT THE DEMON 2016 ++++

freue mich auf 183 Schüler der Realschule Baden-Baden am 10.6.2016

FIGHT THE DEMON TOUR 2015

Lieber Ritchie

,ich möchte mich ganz herzlich für deinen Vortrag bei uns an der IGS Aurich-West bedanken. Mit deiner authentischen und ehrlichen Art hast du sowohl die Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs, als auch viele Kollegen beeindruckt.

Dein Projekt „Fight the demon“ hat glaube ich in diesem Schuljahr einen wichtigen Beitrag zur Präventionsarbeit an unserer Schule geleistet. Insbesondere mit der Durchführung deines jährlichen Rituals hast du viele Schülerinnen und Schüler aktiv angesprochen und somit einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Weil du unsere Schüler mit deiner direkten Art sehr gut erreichen kannst, hoffe ich dass wir dieses Event in der Zukunft vielleicht wiederholen können.

Viele Grüße aus Ostfriesland

Martin Jakobs

Sozialpädagoge

 

20.4.2015

 

FIGHT THE DEMON

Gemeinschaftsschule

Gemmingen


Bericht über das Fight The Demon in Gemmingen  HIER

 

21.4.2015

 

FIGHT THE DEMON

Mittelschule St. Josef

Straubing

 

24.4.2015

 

FIGHT THE DEMON

Mittelschule 

Parkstetten

 

28.4.2015

 

FIGHT THE DEMON

Mittelschule 

Schwarzach

 

30.4.2015


FIGHT THE DEMON

Mittelschule 

Thannhausen


FIGHT THE DEMON TOUR 2014

Zum Vergrößern bitte Bild anklicken

Hallo Ritchie,

Ich wollte dir noch ein kurzes Feedback zu deinem Vortrag bei mir im Englischunterricht geben:

 Ich fand es für die Schüler (und für mich) ein super-tolles Erlebnis,

 einerseits natürlich deine schockierenden Einblicke, und ich bin überzeugt, dass das bei vielen einen großen Eindruck hinterlassen hat,

 zum anderen die Art und Weise (sehr kurzweilig, ich habe meine Schüler selten 90 Minuten so aufmerksam gesehen!) und auch, dass du das auf Englisch gemacht hast, war natürlich klasse (und hoffentlich ein Anreiz,

 sich weiter im Englischunterricht anzustrengen ;-)).

 Viele Grüße aus Ellwangen und viel Erfolg weiterhin im Leben!

 Christina Bouwmeester

FIGHT THE DEMON TOUR 2000 - 2009

DAS ORIGINAL VIDEO VON 2012

DAS UPDATE VIDEO VOM 25.9.2014


Solltet ihr Interesse an einer Unterrichtsstunde haben, schreibt mit bitte ein Mail, gerne teile ich meine Story auch mit vielen anderen Kids.


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 



Facebook - Private

Facebook - Fanpage

BEKANNT DURCH

Ritchie LIVE

Ritchie's Music

Ritchie's Buch

Ritchie Supports